- News - News - News -
[ 22. Juli 2017 ]
Servette holt Descloux zurück
[ 07. Juli 2017 ]
Italo-Kanadischer Verteidiger für den HCAP
[ 04. Juli 2017 ]
René Matte neuer Assistent
[ 04. Juli 2017 ]
Adam Hall hört auf
[ 01. Juli 2017 ]
Noreau vor der Rückkehr?
[ 22. Juni 2017 ]
Spielplan 2017/18 bekannt
[ 21. Juni 2017 ]
Conz kommt / Emmerton bleibt
[ 06. Juni 2017 ]
Grosses HCAP Fest in Altdorf
[ 29. Mai 2017 ]
20jähriges Talent zum HCAP

         RSS-News Abonnieren

    
    
powered by FreeFind

#TizCeresa


Infos zum Klub:

  Adresse:
HCAP SA, Casella Postale, 6775 Ambri.
Internet: www.hcap.ch
Gründung: 19.09.1937
Stadion: Valascia (Kapazität ab 09/10: 6500)
Tel. 0900/59 44 44 (2.13/Min.)
Fax 0900/59 44 99 (2.13/Min.)
info@hcap.ch
  Verwaltungsrat:
Präsident:
Vize-Präsident:
Lombardi Filippo
Frigerio Massimo
Mitglieder des Verwaltungsrates: Sormani Reto
Imperatori Paolo
Leoni Silvano
Zwyssig Michael
  Organisation:
Trainer und Sportchef: Pelletier Serge
Verwaltung, Verkauf, Tickets und Administration: Beffa Lucy und Piccoli Leda
Merchandising: Coppola Francesco
Kommunikation und Presse: Gaggini Samuela
Marketing und Sponsoring: Gobbi Sacha
  Mitarbeiter:
48 Angestellte, 100 Freiwillige
  Mannschaften:
1. Mannschaft NLA und 10 Juniorenmannschaften (Elite, Novizen, Mini Top, Moskito Top, Moskito A+B, Piccoli 1+2, Bambini 1+2).

Der HCAP arbeitet seit der Saison 2008/2009 mit HC Young Sprinters Neuchâtel (National League B) zusammen.

Die Elite-Junioren Mannschaft ist kombiniert mit HC Ascona, GDT Bellinzona, HC Chiasso, HC Luzern, HC Nivo.

Die anderen Junioren-Mannschaften sind kombiniert mit HC Ascona, HC Ceresio, GDT Bellinzona, HC Chiasso, HC Luzern.
  Spieler:
300
  Budget:
2009/10 8,3 Mio sFr.
2008/09 9 Mio sFr.
2007/08 8,2 Mio sFr.
2006/07 8 Mio sFr.
  Sponsoren:
Caffè Chicco d’oro, Amag, Banca dello Stato, Agip, Eichhof, La Tettola, SES, Postfinance (Hauptsponsoren);
Fidirevisa, Swica, Andergroub, Derma Plast, Perskindol, Gotthard Oberalp Arenas, Delco Mobili, Sage Simultan, Rainbow, Mic Mac Promotion, Nimis, Grand Casino Locarno, Gilles, Atel, Reichmuth Fleischwaren AG (Sponsoren);
Soft Codex, Odeon Sign (Outsourcing Partner);
Assos, Interhockey (offizieller Ausrüster), Monn (Ausrüster).
  Erfolge:
Europäische Titel: 1999 European Super-Cup
(als einziges CH-Team)

1998, 1999 Continental-Cup
Schweizer Cup: 1962
Schweizer Meister NLB: 1948, 1949, 1950, 1970
Aufstieg NLB-NLA: 1953, 1970, 1982, 1985
2. Rang NLA: 1999
3. Rang NLA: 1989, 1995, 1998, 2000
Playoffs: 1987 bis 1996 immer, 1998, 1999, 2000, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006
  Fanclubs:
21
  Bild:


(2007/08) click für grosses Bild







homepage erstellenXStat.de