- News - News - News -
[ 09. April 2021 ]
Trikots-Versteigerung
[ 03. April 2021 ]
Lasst uns die Valascia verabschieden
[ 13. März 2021 ]
Brian Flynn fällt aus
[ 09. März 2021 ]
NL/SL Modus Playoffs
[ 05. März 2021 ]
National League vertagt Entscheide
[ 24. Februar 2021 ]
Bau jetzt an der Zukunft deines HCAP
[ 19. Februar 2021 ]
Pinana fehlt drei Wochen
[ 16. Februar 2021 ]
Cajka kommt, Schwab geht
[ 09. Februar 2021 ]
Noi con Davide - hilf auch du
[ 04. Februar 2021 ]
Weitere zwei Spiele verschoben
[ 01. Februar 2021 ]
Antrag auf Bundesgelder / Aktienkapitalerhöhung
[ 29. Januar 2021 ]
Sieben Ausländer ab 2022/23
[ 29. Januar 2021 ]
Ein HCAP-Spieler Corona positiv
[ 28. Januar 2021 ]
Fora und Goi fallen aus
[ 23. Januar 2021 ]
Brendan Perlini zum HCAP
[ 18. Januar 2021 ]
Nättinen, Kneubühler, Mazzolini und I. Dotti fallen aus
[ 14. Januar 2021 ]
Nachträgliche Sanktionen nach Servette-Spiel
[ 06. Januar 2021 ]
Joël Neuenschwander mit Nasenbruch
[ 04. Januar 2021 ]
Szenarien bei Saisonabbruch
[ 01. Januar 2021 ]
Jiri Novotny bleibt bis Ende Saison
[ 01. Januar 2021 ]
Saisonende für Bianchi
[ 31. Dezember 2020 ]
Yannick Fischer ein Spiel gesperrt
[ 16. Dezember 2020 ]
Verfahren gegen Michael Fora
[ 07. Dezember 2020 ]
ZSC-Match verschoben
[ 06. Dezember 2020 ]
Z. Dotti und Fohrler verletzt
[ 24. November 2020 ]
Neue Spieldaten in der NL
[ 24. November 2020 ]
Inti Pestoni kehrt zum HCAP zurück
[ 24. November 2020 ]
Benji Conz fällt zwei Monate aus
[ 18. November 2020 ]
Zaccheo Dotti zwei Spiele gesperrt
[ 12. November 2020 ]
Weisung für die HCAP-Heimspiele
[ 29. Oktober 2020 ]
Kostner positiv auf Covid19 getestet, Quarantäne
[ 29. Oktober 2020 ]
Marco Müller fällt 4-6 Wochen aus
[ 28. Oktober 2020 ]
D`Agostini bis Ende Jahr out
[ 27. Oktober 2020 ]
Ambri-Biel verschoben
[ 14. Oktober 2020 ]
Novotny und Goi länger out
[ 09. Oktober 2020 ]
Informationen für die Heimspiele
[ 05. Oktober 2020 ]
Nättinen fällt zwei Wochen aus
[ 29. September 2020 ]
Lohnreduktion bei der oberen Lohnklasse
[ 29. September 2020 ]
Neues Fondue-Chalet bei der Valascia
[ 29. September 2020 ]
Kein Spenglercup 2020
[ 28. September 2020 ]
Registrierung für die Heimspiele
[ 22. September 2020 ]
Schutzplan für 3100 Plätze
[ 17. September 2020 ]
Anweisungen für Abonnenten für Buchung des Sitzplatzes
[ 12. September 2020 ]
Saisonkartenbesitzer können an alle Spiele
[ 07. September 2020 ]
Zwei Derbys zur Vorbereitung
[ 04. September 2020 ]
Ambri zum Saisonstart beim SCB, dann folgt Derby
[ 25. Juli 2020 ]
Drei Spieler verlängern
[ 21. Juli 2020 ]
180`000.- Verlust für den HCAP
[ 10. Juli 2020 ]
Keine Mannschaftsvorstellung
[ 03. Juli 2020 ]
Finnischer Topskorer wechselt zum HCAP
[ 01. Juli 2020 ]
Eberle neu im HCAP-Staff
[ 26. Juni 2020 ]
Ambri-Piotta im Cup bei GCK
[ 06. Juni 2020 ]
Ambri-Piotta erneut am Spengler-Cup
[ 26. Mai 2020 ]
Zwerger am Knöchel operiert
[ 22. Mai 2020 ]
D'Agostini und Flynn bleiben
[ 20. Mai 2020 ]
Jannik Fischer verlängert bis 2023
[ 16. Mai 2020 ]
Incir fällt sechs Monate aus

         RSS-News Abonnieren

    
    
powered by FreeFind
Schweizer Cup Saison 2019/20
16-Finals: Dienstag/Mittwoch 10./11. September 2019

EHC Dübendorf (MSL) - HC Ambri-Piotta (NL) 2:3 (0:2, 1:0, 1:0, 0:1) n.V.
Mittwoch, 11. September 2019, 20 Uhr
Kunsteisbahn im Kreis Dübendorf, 1767 Zuschauer - Schiedsrichter: Salonen, Hungerbühler; Wolf, Kehrli

Tore: 13. Flynn (Kneubühler) 0:1. 18. Müller (Kostner, Trisconi/Ausschluss Derder) 0:2. 21. (20:29) Widmer (Schnüriger, Berri) 1:2. 43. Pfister (Kreis) 2:2.  64. Hofer (Flynn) 2:3.

Strafen: 3mal 2 Minuten gegen Dübendorf, 4mal 2 Minuten gegen Ambri-Piotta.

Ambri-Piotta: Hrachovina; Fischer, Plastino; Dotti, Fora; Pinana, Fohrler; Payr; Sabolic, Müller, Dal Pian; Kneubühler, Flynn, Hofer; Bianchi, Kostner, Trisconi; Mazzolini, Goi, Incir; Anthony Neuenschwander.

-------------------------------------------------------------------

Gruppe West
HC Sierre (MSL) – Lausanne HC (NL) 0:1
Villars HC (1L) – Genf-Servette (NL) 0:12
HC Valais-Chablé (MSL) – Fribourg-Gottéron (NL) 1:9
EHC Visp (SL) – HC La Chaux-de-Fonds (SL) 6:3
 
Gruppe Central
HC Luzern (2L) – SC Langenthal (SL) 1:13
EHC Burgdorf (1L) – EHC Olten (SL) 1:9
EVZ Academy (SL) – SC Bern (NL) 1:2
EHC Wiki-Münsingen (MSL) – HC Ajoie (SL) 2:8
GCK Lions (SL) – SCL Tigers (NL) 0:4
Hockey Huttwil (MSL) – EHC Biel-Bienne (NL) 1:4
 
Gruppe Ost
EHC Kloten (SL) – Rapperswil-Jona Lakers (NL) 0:3
EHC Arosa (1L) – HC Lugano (NL) 0:7
EHC Winterthur (SL) – ZSC Lions (NL) 0:9
EHC Dübendorf (MSL) – HC Ambri-Piotta (NL) 2:3 (0:1, 1:0, 1:0, 0:1) n.V.
HC Thurgau (SL) – EV Zug (NL) 0:6
EHC Frauenfeld (1L) – HC Davos (NL) 0:12
 
Erklärung:
NL = National League
SL = Swiss League
MSL = MySports League
1L = 1. Liga
2L = 2. Liga

-------------------------------------------------------------------
Achtel-Finals: Sonntag, 20. Oktober 2019

EHC Biel - HC Ambri-Piotta 4:3 (1:2, 0:1, 2:0, 1:0) n.V.
Sonntag, 20. Oktober 2019, 13.30 Uhr
Tissot Arena Biel, 3303 Zuschauer - Schiedsrichter: Tscherrig, Borga; Kaderli, Kehrli

Tore: 2. (1:08) Künzle (Moser, Kessler) 1:0. 2. (1:39) Flynn (D'Agostini) 1:1. 9. Kneubühler (Goi) 1:2. 23. Sabolic (Hofer, D'Agostini/Ausschluss Fuchs) 1:3. 53. Fuchs 2:3. 58. Künzle (Fey) 3:3. 62. Künzle (Rathgeb, Fuchs) 4:3.

Strafen: 7mal 2 Minuten gegen Biel, 6mal 2 Minuten gegen Ambri-Piotta.

Ambri-Piotta: Hrachovina; Fora, I. Dotti; Jelovac, Fischer; Fohrler, Ngoy; Payr; Hofer, Müller, Saboloc; D'Agostini, Flynn, Egli; Trisconi, Goi, Bianchi; J. Neuenschwander, Dal Pian, Kneubühler; P. Incir.

Bemerkungen: Ambri ohne Conz, Kostner, Novotny, Rohrbach und Zwerger (verletzt) sowie Plastino (überzähliger Ausländer). Sabolic im 2. Drittel nach Knie-Check von Künzle verletzt ausgeschieden.Torschüsse: 28:25.

-------------------------------------------------------------------

HC Davos - HC Lugano 2:1 n.P.
SC Langenthal - SC Bern 1:6
ZSC Lions - Servette Genf 4:3 n.P.
Rapperswil Jona Lakers - Fribourg 4:2
EHC Olten - SCL Tigers 3:5
HC Ajoie - HC Lausanne 4:3 n.V.
EHC Visp - EV Zug 1:4

-------------------------------------------------------------------
Viertel-Finals: Montag/Dienstag, 25./26. November 2019

EHC Biel - SCL Tigers 4:3
HC Davos - SC Bern 4:3 n.V.
Rapperswil Jona Lakers - EV Zug 4:0
HC Ajoie - ZSC Lions 6:3

-------------------------------------------------------------------
Halb-Finals: Sonntag, 15. Dezember 2019

Rapperswil Jona Lakers - HC Davos 1:4
HC Ajoie - EHC Biel 4:3

-------------------------------------------------------------------
Final: Sonntag, 2. Februar 2020

in Lausanne: HC Ajoie - HC Davos 7:3 (2:0, 2:2, 3:1)








homepage erstellenXStat.de